Einblick in die Haustechnik

Inovative Haustechnik hat nur Vorteile:
  • weniger Nebenkosten
  • weniger Schadstoffe
  • weniger Rohstoff-Verbrauch
  • mehr Wohnkomfort
  • mehr Sicherheit
  • mehr Wirtschaftlichkeit
  • Intelligente Vernetzung mit der KNX Gebäudesystemtechnik ermöglicht unzählige Fuktionen und Nutzungsvorteile. Alle Wohnräume sind mit einem KNX-Multifunktions-Bediengerät mit LCD-Display und Temperaturfühler ausgestattet. Das Display zeigt die Raumtemperaturwerte und Schaltzustände an, die Taster dienen zur Bedienung von Beleuchtung, zur Einzelraumreglung und zur Umschaltung von Komfort- auf Standby-Temperatur. Wandheizung mit alten Ofenkacheln
    Wandheizung mit alten Ofenkacheln Im Fokus stand hierbei die Verbesserung der Energieeffieziens, die Energiekosten und Umweltbelastungen zu senken. Die Reduktion der elektrischen Energie wird hauptsächlich durch automatische Steuerung der Beleuchtung durch Bewegungs- und Lichtsensoren sowie der Einsatz von Zeitprogrammen zur Pumpen- und Filtersteuerung erzielt.
    Zur Wärmeerzeugung dienen eine Luft-Wasser-Wärmepumpe, eine große Solaranlage sowie Holz als einheimischer und nachwachsender Rohstoff. Um die Wärme auch effektiv zum Heizen einzusetzen, geschieht die Verteilung im Gebäude auf einem energetisch sinnvollen Temperatur-Niveau über Wand- und Fußbodenheizung.
      Gern können Sie bei uns einen Einblick in die Gebäudetechnik nehmen, Erfahrungen austauschen oder sich selbst einmal mit der Programierung der EIB/KNX Anlage beschäftigen - getreu dem Motto "Begreifen" kommt vom "Begreifen".